Kunst

1. Juli - 30. September 2022
Gesamtes Stadtgebiet

SOMMER MEINES LEBENS

Fotowettbewerb für Dresdner Jugendliche

Der Fotowettbewerb richtet sich an Dresdner Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren. Es sollen Fotomomente bei besuchten Veranstaltungen und /oder über diese entstehen, ob drin oder draußen, ob Konzerte, open air Aktionen, Feiern oder ganz andere kulturelle Ereignisse. „Was verbindest Du mit diesen Begegnungen, die endlich wieder möglich waren? Welche Bilder drücken für Dich den

24. September 14:00 - 23:59

DCA~OPEN

Rundgang zu Galerien und Kunsträumen

Der Rundgang zur zeitgenössischen Kunst lädt Dresdner:innen und Gäste ein, mindestens 41 Locations zu besuchen! Ohne Rücksicht auf „Rang und Namen“ laden unabhängige Projekträume, Galerien und Institutionen im ganzen Stadtraum zur Visite ein. Damit DCA~OPEN zu einem richtigen Fest wird, lassen sich die meisten Akteur:innen für die kunstinteressierten Besucher:innen eigens Sonderprogramme einfallen mit Performances, Lesungen,

24. September 15:00 - 18:00
Alle Veranstaltungsdaten siehe Text
Elbufer gegenüber Staatskanzlei, Altstadt open air

PARADIESPLATZ Forum & DAS INNERE Hörstück (Eröffnung)

Offenes Forum des Austausches

Am Terrassenufer, der Elbpromenade in Dresden und direkt gegenüber dem Ministerium des Inneren, wird durch einfache farbliche und bauliche Eingriffe ein bestehender, eher vernachlässigter Ort zum ersten Paradiesplatz in Dresden. Vergoldete Bänke, eine Audioinstallation, Gespräche mit Passant:innen und regelmässig stattfindende Performances laden zum Nachdenken und Austausch darüber ein, was wir warum horten, bewahren und sichern

28. September 18:00 - 20:00
Weitere Veranstaltungsdaten siehe Text
Elbufer gegenüber Staatskanzlei, Altstadt open air

PARADIESPLATZ Forum Wohlstand

Happening

Der temporär errichtete erste PARADIESPLATZ in Dresden, nahe des Terrassenufers an der Elbe, bietet im September und Oktober ein offenes künstlerisches Forum über das Bewahren von Wohlstand, Erinnerung, Sicherheit und Saat an. Zu dem entsteht und wächst während der Veranstaltungen „Das Innere – Hörstück“, das dann final als eigenes Werk uraufgeführt wird. Das Gesamtkunstwerk PARADIESPLATZ

16. November - 29. November 2022

EIN PALÄSTCHEN FÜR ALLE

Utopischer Spielplatz für Erwachsene

Das “Palästchen” erprobt im Kleinen die Erfahrbarkeit der Teilhabe an einem kollektiven Gesamtkunstwerk. Es kombiniert die Performance einer urbanen Intervention mit der Debatte von Werten im öffentlichen Raum anhand von anonymen auditiven Beiträgen und künstlerisch abstrahierten Abbildungen von Gesagtem. In dem weiß ausgekleideten Gewächshaus und “Palästchen für alle” werden die Menschen dazu aufgefordert die geheime

18. November 18:00 - 22:00

SKIN SO SOFT

Licht- und Soundcollage

Heute wird in der Galerie Raskolnikow die Ausstellung SKIN SO SOFT von Simon Brejcha aus Prag eröffnet. Begleitend wird es an der Hauswand von Andrea Hilger die Licht- Sound Collage „Hillumination“ geben. Die Lichtkünstlerin Andrea Hilger reagiert dabei gemeinsam mit einem Dresdner Musiker auf die bildnerischen Arbeiten des tschechischen Künstler Simon Brejcha. Somit wird mittels

1. Dezember - 31. Dezember 2022
Konkrete Veranstaltungsdaten in Arbeit
Dresdner Stadtteile

LiteraTOUR

Digitale literarische Entdeckertour durch Dresden für Kinder und Familien

Die durch LiteraTOUR Sachsen erarbeitete digitale ErkundungsTOUR für Kinder und Familien führt zu Fuß, per Roller oder Fahrrad zu literarischen Orten, Dichter*innen, Arbeits- und Lebensstätten, Denkmälern und Sehenswürdigkeiten aus mehreren Jahrhunderten in Dresdner Stadtteile. Sie wird eine besondere Form der Stadterkundung für Familien sein und lädt zur Auseinandersetzung mit literarischen Orten, Werken, Biografien und Stadtentwicklung