13. Oktober 2024 15:00 - 17:00

DREI MÄNNER IM SCHNEE

„Drei Männer im Schnee“ AT 1955 Paul Dahlke, Margarete Haagen, Nicole Heesters, Günther Lüders (v.l.n.r.)
Ein Nachmittag mit Kästner in der Bibliothek Leubnitz-Neuostra.

Vortrag und Filmvorführung

Anlässlich des 125. Geburtstages von Erich Kästner lädt die Stadtteilbibliothek zu einer kleinen Reise ins Dresden der Kästner-Zeit ein, zeigt in Fotografien seine Lebensstätten und Orte seines Wirkens. An den 30-minütigen Vortrag von Julie Steinert (Bibliothek Leubnitz-Neuostra) schließt sich die Filmvorführung „Drei Männer im Schnee“ aus dem Jahr 1955 an, Regie Kurt Hoffmann. Die Verwechslungskomödie ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Erich Kästner, den er aufgrund seines Publikationsverbotes 1935 unter dem Pseudonym Robert Neuner veröffentlichte.