3. Dezember 15:00 - 16:00
Weitere Veranstaltungstermine siehe Text

WEIHNUKKA

Motiv_Weihnukka_ArchivStadtmuseum
Veranstalter: Stadtmuseum Dresden
https://stmd.de/juedischegeschichten
Eintritt:
Eintritt frei
Weihnachten trifft Chanukka

Zwischen 1. Advent und Weihnachten bzw. Chanukka erwartet die Dresdnerinnen und Dresdner im Landhaus eine besondere Konzert- und Veranstaltungsreihe. Sie erweitert anlässlich der Ausstellungsintervention des Stadtmuseums zu jüdischem Leben in Sachsen das traditionelle Musik- und Kulturprogramm „Weihnachten im Landhaus“ um eine jüdische Perspektive. Neben Weihnachtskonzerten werden moderne und traditionelle Chanukkamusik im festlich für Chanukka und Weihnachten geschmückten Treppenhaus vorgestellt und Kuratorenführungen durch die Intervention „Rethinking Stadtgeschichte“ angeboten.

Konzerttermine im Treppenhaus des Landhauses:

03.12.2022 15 Uhr Weihnachtskonzert mit Chortissimo e.V., Dresden

10.12.2022 15 Uhr Weihnachtskonzert mit den Bogenschützen – Kinderstreichorchester des Heinrich-Schütz-Konservatoriums, Dresden

18.12.2022 15 Uhr Weihnukka – Europäische Weihnachts- und Chanukkalieder, Konzert mit Nicolle Cassel (Sopran), Alexander Bersutsky (Violine) und Giljin Kirchhefer (Klavier)

20.12.2022 19 Uhr Konzert mit Liedern nach Texten jüdischer Dichterinnen mit dem Dresdner Ensemble Youkali

In Vorbereitung:

Konzert mit Oh-TÖNE – Die Musical-Werkstatt, Dresden

Konzert mit dem Dresdner Synagogenchor

Kuratorenführungen durch die Ausstellungsintervention „Rethinking Stadtgeschichte. Perspektiven jüdischer Geschichten und Gegenwarten“:

26.11.2022 14 Uhr Führung mit Daniel Ristau

03.12.2022 14 Uhr Führung mit Daniel Ristau

20.12.2022 17.30 Uhr Führung mit Daniel Ristau